Schatzfinder



Unterwegs in Feld, Wald und Welt

Garmin GPSMAP 62s
Mittwoch, 1. September 2010
Kategorien: Geocaching | Tags: ,

Seit kurzem haben wir ein neues GPS-Gerät. Das neue Garmin GPSMAP 62s. Unser kurzes Intermezzo mit einem Garmin Oregon 550t zeigte uns, dass wir mit einem Touchscreen und der Ablesbarkeit der Anzeige auf Dauer nicht glücklich wurden. Nun brachte Garmin das GPSMAP62s heraus und es schien ein Nachfolger des bewährten GPSMAP 60Cx zu sein. Tatsächlich haben Beide auf den ersten Blick viele Ähnlichkeiten, aber es stecken ganz unterschiedliche Technik und Software im Gehäuse. So ist nun z.B. der direkte Import von GPX-Dateien möglich, die Anzeige von Geocache-Beschreibungen (Beschreibung mit Logs usw.) und Einstellungen können in Profilen abgelegt werden. Geblieben ist die Bedienung über die griffigen Tasten und die zahlreichen kontextabhängigen Menüs.

Gut gefallen uns auch:

  • sehr gute Ablesbarkeit der Anzeige unter verschiedensten Lichtverhältnissen
  • Akkulaufzeit
  • „direkter“ Zugang zu vielen Funktionen über Tasten und Menüs
  • Genauigkeit und Empfangsstärke

Nett ist auch, dass man das Gerät in die Tasche stecken kann, ohne dass immer gleich irgendwelche Dinge verstellt werden. Das war mit dem Oregon Touchscreen etwas nervig, wenn man die Tastensperre nicht dauernd ein- und ausschalten wollte (Nebenbei hat man mit dem Display nun auch wieder eine prima Unterlage für das Schreiben in Logstreifen). Das kleinere Display gegenüber dem Oregon hat uns bisher noch nie gestört. Aber es gibt auch etwas, was wir manchmal vermissen: die eingebaute Kamera des Oregon 550t war ab und zu ganz praktisch.



EasyOVL
Sonntag, 14. September 2008
Kategorien: Allgemein | Tags: ,

EasyOVL ist ein kleines Windowsprogramm für die Konvertierung von GPX-Dateien in verschiedene Formate:

  • in eine ASCII-OVL-Datei (Overlay) für die beliebten TOP50 und TOP200 Karten.
  • eine ASCII-Datei für den Import in die Datenbank des Top50-Viewers.
  • in eine TK-Datei (Track) für den Kompass-Routenplaner.
  • in eine TK-Datei (Track) je Wegpunkt für den Kompass-Routenplaner.

Das Programm darf kostenlos heruntergeladen werden. Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr und unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung. Ich hatte noch keine Probleme damit unter WinXP. Es verändert nichts an der Registry, DLLs usw. Da wir inzwischen die Kartenarbeit mit anderen Programmen erledigen, verwenden wir das Top50-Programm und EasyOVL gar nicht mehr.

EasyOVL



GPS-Empfänger
Freitag, 20. Juni 2008
Kategorien: Geocaching | Tags:

Garmin GPSMAP 60 Cx

Wir verwendeten früher ein Garmin Geko 201. Das Geko ist sehr klein, preiswert und leicht. Es kann eigentlich alles, was man zum Geocachen braucht. Einzig die Micro-Batterien (AAA) sind nicht optimal. Aktuell (Anmerkung: das war bis Ende 2009 der Fall) haben wir ein Garmin GPSMAP 60Cx und ein Garmin Legend HCx. Beide Geräte können mit einem großen farbigen Display auch Karten darstellen, Routen berechnen und sind ein ganzes Stück komfortabler zu bedienen. Zusätzlich haben sie neuere Empfangsteile, die auch mit schlechten Empfangsbedingungen z.B. im dichten Wald besser zurecht kommen. Sie verwenden Mignonzellen (AA) und haben dadurch eine längere Laufzeit. Mit einer zusätzlichen Straßenkarte und einer topographischen Karte hat man es auf der Straße und im Wald wesentlich bequemer, vor allem bei längeren Touren. Auch die Anfahrt zum Cache oder zum Parkplatz in unbekannten Gegenden ist oft einfacher. mehr…